Startseite
 

Dirigent

Die Leidenschaft für Musik entdeckte Peter Vogt mit 6 Jahren beim Trommeln auf sämtlichen Kochtöpfen. Damals erkannten seine Eltern sein Talent und schenkten ihm zwei Jahre später seine erste Snaredrum zu Weihnachten.
Bis zu seinem Abitur erhielt er Unterricht in Schlagwerk bei Wolfgang Schmid und war Musiker bei der Musikvereinigung Neugablonz.

 

2014 gründete Peter mit einigen motivierten Musikern aus Kaufbeuren die "Blechklappen". Für diese Besetzung schrieb er autodidaktisch seine ersten Arrangements.

Peter Vogt
Peter Vogt

Nach seinem Abitur führte der Weg von Peter zur Berufsfachschule für Musik nach Krumbach. Dort schloss er 2018 seine Ausbildung als staatlich geprüfter Ensembleleiter ab. Im gleichen Jahr absolvierte er den C3-Lehrgang "Dirigent im Blasorchester" des ASM.
Während seiner Zeit in Krumbach lernte er Klavier spielen und erweiterte seine Fähigkeiten im klassischen Schlagzeugspiel. Ebenfalls in dieser Zeit leitete er die Jugendkapelle Niederraunau-Gaismarkt.

 

2017 übernahm er die musikalische Leitung der Musikvereinigung Neugablonz und 2020 die des Musikvereins "Harmonie" Oberbeuren.

 

Derzeit studiert Peter Lehramt für Musik an der Hochschule für Musik und Theater in München.

 

Peter Vogt übernahm den Taktstock beim Musikverein "Frohsinn" Lindenberg im Frühjahr 2019.